Omas Kasten-Weißbrot

1 Std 30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 300 Gramm
Wasser ODER Milch 100 ml
Hefe frisch 1 halber Würfel
Zucker 1 TL
Salz 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
50 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
2 Std 30 Min

1.Das Mehl gebt ihr nun in eine Schüssel, macht eine Mulde ins Mehl, bröckelt die Hefe hinein, streut den Zucker über die Hefe gebt nun die Milch oder das wasser hinzu, mit etwas Mehl verrühren und 30Minuten warm gehen lassen. Salz auf das Mehl streuen, alles zu einem Teig verarbeiten und mindestens 10 Minuten kneten! Nun den Teig 1std gehen lassen!

2.Fettet und Mehlt nun die Kastenform aus. Den Teig formt ihr am besten zu einer Rolle und legt in nun in die mit Butter gefettete ausgemehlte Form. Jetzt lassen wir den Teig nochmals 30 Minuten warm gehen, bis der Teig sich in etwa verdoppelt hat.

3.Je nach Ofen heizen wir jetzt auf 200-180grad vor und geben nun die Kastenform in den Ofen, für 50Minuten bis es hellgebräunt ist. Zwischen durch mit Wasser bestreichen. Brot stürzt ihr nun aus der Form und lasstes komplett abkühlen. Ein kleiner Tipp wenn ihr es nun bis zum nächsten tag in einer Plastiktüte ruhen lasst wird es sich am folgenden tag ganz prima schneiden lassen aber dies ist kein muss!

Auch lecker

Kommentare zu „Omas Kasten-Weißbrot“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Omas Kasten-Weißbrot“