Kochen: Gulasch, orientalisch angehaucht

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Gulasch (ma) frisch 500 g
Zwiebel frisch 1
Kartoffeln 3
Spitzpaprika grün 3
Paprika rot 1
Paprikasauce 3 EL
ersatzweise Ajvar etwas
Tomaten Konserve gehackt 1
Kichererbsen Konserve 100 g
Wasser 500 ml
Maronen vorgekocht und geschält 10
Kreuzkümmel gemahlen 1 Prise
Salz etwas
Pul Biber etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
284 (68)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
2,7 g

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und klein hacken. Paprika schälen, Kerne und Zwischenhäutchen entfernen und klein schneiden. Katoffeln schälen und in Würfel schneiden.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten, Danach Kartoffeln dazugeben, anschließend die Paprika.

3.Nun Paprikasauce und Gewürze unterrühren und mitdünsten.

4.Fleisch, Wasser, Tomaten, Kichererbsen und Pfanneninhalt in einen Topf geben, aufkochen und bei geringer Hitze mit Deckel ca. 2 Stunden schmoren lassen.

5.Kastanien klein schneiden und nach ca.1,5 Stunden Kochzeit mit in den Topf geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Gulasch, orientalisch angehaucht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Gulasch, orientalisch angehaucht“