Kochen: Würstchen-Gulasch mit Paprika

Rezept: Kochen: Würstchen-Gulasch mit Paprika
mit 3 Fotos
10
mit 3 Fotos
1
2908
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Würstchen Konserve
1
Zwiebel frisch
3
Spitzpaprika grün
0,5 TL
Zucker
Pul Biber
Salz
1 EL
Paprikamark (Ajvar)
250 g
Tomaten passiert
1 EL
Crème fraîche
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.08.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
213 (51)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
2,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Würstchen-Gulasch mit Paprika

ZUBEREITUNG
Kochen: Würstchen-Gulasch mit Paprika

1
Zwiebel schälen und klein schneiden. Würstchen in kleine Stücke schneiden. Paprika schälen, Kerne und Zwischenhäutchen entfernen und klein schneiden.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Würstchen hineingeben und leicht anbraten, dann Paprika dazugeben und mitdünsten.
3
Gewürzen und Ajvar dazugeben und kurz mitdünsten. Dann die Tomaten dazugeben.
4
Mit Deckel bei geringer Hitze ca. 20-25 Minuten garen.
5
Währenddessen eine beliebige Beilage (bei uns Reis) zubereiten.
6
Deckel abnehmen und Creme fraiche einrühren.
7
Reis und Würstchengulasch auf Teller geben und servieren.

KOMMENTARE
Kochen: Würstchen-Gulasch mit Paprika

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Das geht schnell und schmeckt bestimmt sehr lecker. Einen schönen, sonnigen Sonntag wünscht dir Gabi

Um das Rezept "Kochen: Würstchen-Gulasch mit Paprika" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung