Kochen: Würstchen-Gulasch mit Paprika

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Würstchen Konserve 5
Zwiebel frisch 1
Spitzpaprika grün 3
Zucker 0,5 TL
Pul Biber etwas
Salz etwas
Paprikamark (Ajvar) 1 EL
Tomaten passiert 250 g
Crème fraîche 1 EL
Öl etwas

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und klein schneiden. Würstchen in kleine Stücke schneiden. Paprika schälen, Kerne und Zwischenhäutchen entfernen und klein schneiden.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Würstchen hineingeben und leicht anbraten, dann Paprika dazugeben und mitdünsten.

3.Gewürzen und Ajvar dazugeben und kurz mitdünsten. Dann die Tomaten dazugeben.

4.Mit Deckel bei geringer Hitze ca. 20-25 Minuten garen.

5.Währenddessen eine beliebige Beilage (bei uns Reis) zubereiten.

6.Deckel abnehmen und Creme fraiche einrühren.

7.Reis und Würstchengulasch auf Teller geben und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Würstchen-Gulasch mit Paprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Würstchen-Gulasch mit Paprika“