Geflügel: Putengulasch

Rezept: Geflügel: Putengulasch
Ohne Beilagen gut geeignet als kohlenhydratarmes Abendessen.
50
Ohne Beilagen gut geeignet als kohlenhydratarmes Abendessen.
9
8640
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 EL
Rapsöl
150 gr.
Zwiebeln
1 Stück
Ingwer frisch
1
Chilischote rot
300 gr.
Pute Brust frisch
1 EL gehäuft
Tomatenmark
2 EL
Weißweinessig
1 EL
Paprika edelsüß
200 ml
Geflügelbrühe
100 ml
Orangensaft frisch gepresst
1 TL
Thymian getrocknet
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
10,2 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
7,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geflügel: Putengulasch

ZUBEREITUNG
Geflügel: Putengulasch

Vorbereitung
1
Zwiebeln schälen und kleinschneiden. Ingwer schälen und hacken. Chili längs einschneiden, Kerne und Trennwände entfernen und in dünne Ringe schneiden. Putenbrust waschen, abtupfen, von Sehnen befreien und in mundgerechte Stücke schneiden.
Zubereitung
2
Fett in einem Bräter erhitzen und Zwiebeln, Ingwer und Chili andünsten. Fleisch dazugeben und 20 Min. schmoren.
3
Backofen auf 160°C vorheizen.
4
Tomatenmark, Essig, Paprika, Brühe und Orangensaft verrühren, über das Fleisch gießen und mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen.
5
Den Bräter mit Deckel in den vorgeheizten Ofen stellen und 50-60 Min. schmoren.
6
Aus dem Ofen nehmen, mit Salz, Paprika und Pfeffer abschmecken und mit Nudeln, Reis oder Kartoffeln anrichten.

KOMMENTARE
Geflügel: Putengulasch

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Eine ganz besonders leckere Gulasch-Variante, toll mit dem Putenfleisch! Klasse gewürzt ... und Kohlenhydrate hin oder her, den Teller da mit den Bandnudeln, den könnte ich jetzt sofort klauen! :-) VLG Andrea
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine tolle Rezeptur, sehr Köstlich zubereitet und verdiente, 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ich mag schon eine große Schöpfkelle voller Beilagen dazu, weil sonst das Putengulasch für 2 Personen niemals reichen würde!
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Sieht toll und lecker aus, 5* und LG
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Da hast du dir wieder was Gutes gegönnt..... LG Luna

Um das Rezept "Geflügel: Putengulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung