Obstboden

Rezept: Obstboden
sehr lecker mit frisch geschlagener Vanillesahne
5
sehr lecker mit frisch geschlagener Vanillesahne
00:40
1
2234
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Biskuit:
4
Eier
100 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
100 gr.
Mehl
1 TL
Backpulver
Für den Belag:
1 Dose
Pfirsische
1 kl. Dose
exotische Früchte
1 Päckchen
Tortenguß Vanille
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1532 (366)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
84,5 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Obstboden

Gewürz Rippchen

ZUBEREITUNG
Obstboden

1
Eier, Zucker, Vanillezucker mit dem Rührgerät schaumig rühren, dann das Mehl und Backpulver dazugeben und verquirlen und in eine gefettete Form für Biskuitböden füllen und im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad 15 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
2
Dann das Dosenobst gut abtropfen lassen und den Boden damit belegen. Den Tortgenguß nach Anweisung zubereiten und drübergeben.
3
Dazu reiche ich noch frischgeschlagene Sahne mit Vanillearoma.

KOMMENTARE
Obstboden

Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
klasse

Um das Rezept "Obstboden" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung