Nudelsalat rot weiß grün

25 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Salat
Nudeln 300 gr.
Cocktailtomaten 500 gr.
Rucola 70 gr.
Pinienkerne 1 Tüte
Mozarella 1 Päckchen
Für das Dressing
helle Balsamicocreme 5 EL
dunkle Balsamicocreme 2 EL
gutes Olivenöl 4 EL
Senf 1 EL
Wasser 2 EL
Honig 1 EL
Salz, Pfeffer, Chili etwas

Zubereitung

1.Nudeln in reichlich Wasser al dente kochen.

2.Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

3.In einer kleinen Schale alle Zutaten für das Dressing verrüren und abschmecken.

4.Tomaten & Rucola waschen und klein schneiden. Mozarella ebenfalls klein schneiden. (Ich habe eine größere Mozarella Rolle genommen!)

5.Nudeln, Rucola, Tomaten & Mozarella in eine Schüssel geben und mit dem Dressing vermengen.

6.Zum Schluss noch mal abschmecken! Wer mag kann noch ein paar frische Kräuter; wie Basilikum und Petersilie dazu geben :-) ...wir hatten keine frischen & auch keine TK-Kräuter mehr, aber der Salat war trotzdem lecker! Dazu gab's bei uns marinierte Minutenschnitzel.

7.Guten Appetit :-)

8.Tipp: Man kann auch noch getrocknete Tomaten und frisch angebratene Hähnchenbrust dazu geben!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat rot weiß grün“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat rot weiß grün“