Bruschetta alla caprese

Rezept: Bruschetta alla caprese
Mega lecker
4
Mega lecker
00:20
4
659
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Tomaten
4 EL
Olivenöl nativ
Zucker
Pfeffer aus der Mühle schwarz
400 gr.
Mozzarella
2
Knoblauchzehen
500 gr.
Ciabatta Scheiben
200 gr.
Pesto aus dem Glas
Oregano
Basilikum
Oliven schwarz frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1406 (336)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
28,7 g
Fett
19,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bruschetta alla caprese

Mozzarella-Bällchen an Rosenkohl Kartoffel

ZUBEREITUNG
Bruschetta alla caprese

1
Den Backofen auf 200° vorheizen. (Umluft: 180 °C / GAs: Stufe 3). Die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und das Fruchtfleich würfeln. Mit Olivenöl vermischen und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Mozzarella trocken tupfen und grob reiben, Knoblauch abziehen und halbieren.
2
Ciabattabrot in Scheiben schneiden und im vorgeheizten Backofen goldbraun aufbacken. Die krossen Brotscheiben mit dem Knoblauch einreiben, mit Pesto bestreichen, Mozzarella und Tomatenwürfel darauf verteilen und im Backofen gratineren, bis der Käse etwas zerlaufen ist.
3
Bruschetta mit Pfeffer und Oregano bestreuen und nach Wunsch mit Basilikumblättchen und schwarzen Oliven garniert servieren.

KOMMENTARE
Bruschetta alla caprese

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
an dieser Vorspeise könnte ich mich glatt sattessen ;-))) schmeckt mir außergewöhnlich gut. LG geli
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Eifach Klasse das schmeckt nach Urlaub Lg Bruno
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
pesto mache ich oft ist was ganz leckeres..und ian heißen tagen richtig erfrischend................5* von mir glg astrid
Benutzerbild von Test00
   Test00
Stimmt. Schmeckt gut. Gab es gestern, aber leider hatte ich keine Oliven mehr. LG. Dieter

Um das Rezept "Bruschetta alla caprese" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung