Antipasti Bella Vista

mittel-schwer
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mozzarella : etwas
Büffelmozzarella 2 Stück
Cocktailtomaten 20 gr.
Lollo rosso 250 gr.
Basilikumblätter 10 Stück
Pfeffer etwas
Olivenöl 4 Teelöffel
Bruschetta : etwas
Tomaten 500 gr.
Knoblauchzehen 2 Stück
Basilikum 150 gr.
Petersilie 50 gr.
oliven schwarz, ohne Stein 12 Stück
Ciabattabrot 1 Stange
Salz etwas
Pfeffer etwas
Olivenöl 2 Teelöffel
Scampi : etwas
Scampi und Flusskrebse 500 gr.
Rucola 250 gr.
Zitrone 1 Stück
Balsamico-Essig 1 Teelöffel
Parmesan 100 gr.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Den Büffelmozarella im eigenen Wasser belassen, abdecken und stehenlassen. Die Lollo Rosso Blätter als Unterlage für den Mozarella anrichten. Den Mozarella und die Coktailtomaten halbieren und darüber legen. Dann Pfeffer, Olivenöl und Basilikum darüber geben.

2.Für das Bruschetta die Tomaten würfeln und den überschüssigen Saft abgießen. Dann Basilikum, Knoblauchzehen, Oliven und Petersilie kleinschneiden und mit den Tomaten vermengen. Danach mit Salz, Pfeffer und Öl abschmecken. Das Ciabatta-Brot rösten und die Tomaten-Mischung darauf geben.

3.Für die Scampi zunächst den Rucola waschen und entstielen. Die Scampi und Flusskrebse in etwas Olivenöl kurz anbraten. Die Zitrone auspressen und über die Scampi und Flusskrebse geben. Anschließend mit Salz, Pfeffer, Öl und Balsamico abschmecken. Diese Mischung dann auf dem Rucola anrichten, abschließend etwas Parmesan darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Antipasti Bella Vista“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Antipasti Bella Vista“