Tomaten rot gelb grün

15 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
gestreifte Safaritomaten 3
je 3 rote und 3 gelbe Bauerntomaten 6
Büffelmozarella 1
Basilikum 3 Stängel
Pesto grün, selbstgemacht oder Glas 3 El
Pfeffer, grobes Salz, feines Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Rote Tomaten in Scheiben schneiden, Safaritomaten und gelbe Tomaten halbieren. Mozarella in Scheiben schneiden, Basilikum waschen und Blätter abzupfen.

2.Tomatenscheiben im Kreis auf dem Teller anrichten. abwechselnd Mozarella und Basilikum darauflegen. Mit den halbierten Tomaten und Basilikum anrichten. Etwas Pesto auf den Mozarella träufeln, Extraschälchen dazustellen. Mit grobem Salz und Pfeffer würzen und auf die Tomaten noch etwas Olivenöl träufeln.

3.Lauwarmes Ciabatta dazu. Wer es etwas reichhaltiger möchte ergänzt auf einem Extrateller mit ein paar Scheiben St. Danieleschinken und stellt noch ein paar schwarze Oliven dazu. Ein Glas Wein sollte sein - und fertig.

4.Wichtig sind hier mal wieder die guten Zutaten. Die kleinen Bauerntomaten sind sehr aromatisch, auch sollte immer sehr gutes Olivenöl verwendet werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten rot gelb grün“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten rot gelb grün“