Frozen Yogurt Variationen

1 Tag leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Bananen Frozen Yogurt mit Cookies and Cream
Bananen tiefgefroren 2 Stück
Joghurt 500 g
Honig 2 EL
Zitronenabrieb 1 Msp
Vanilleschoten (nur Mark) 1 Stück
Cookies 3 Stück
Beeren Frozen Yogurt mit Ingwer und Chili
TK-Beerenmischung 500 g
Joghurt 250 g
Puderzucker 50 g
Bio-Orangenschale gerieben 1 Msp
Ingwer 1 Msp
Chili 1 Prise
Topping: Mandel-Haferflocken Krokant mit Schokodrops
Mandeln 100 g
Haferflocken 110 g
Zucker 2 EL
Schokodrops 2 EL

Zubereitung

Bananen Frozen Yogurt mit Cookies and Cream

1.Den Joghurt in ein Tuch auf ein Sieb stellen und über Nacht austropfen lassen. Wasser wegschütten.

2.Die gefrorenen Bananen mit dem Joghurt, Honig, Zitronenabrieb und Vanille im Mixer oder mit dem Stabmixer zu einer Eiskonsistenz mixen.

3.Wer mag kann in den Frozen Joghurt noch klein geschnittene Cookies dazu geben.

Beeren Frozen Yogurt mit Ingwer und Chili

4.Den Joghurt in ein Tuch auf ein Sieb stellen und über Nacht austropfen lassen. Wasser wegschütten.

5.Alle Zutaten in einen Behälter und mit dem Mixer oder Pürierstab zu einer Eiskonsistenz mixen.

Topping: Mandel-Haferflocken Krokant mit Schokodrops

6.Zucker, Mandeln und Haferflocken mischen, auf einem Backblech verteilen. Im Ofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten rösten. Auskühlen lassen und zerbröckeln.

7.Wer mag, kann das abgekühlte Krokant mit Schokodrops mischen und auf das Eis geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frozen Yogurt Variationen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...