Polentaschmarrn mit Knoblauchdip

Rezept: Polentaschmarrn mit Knoblauchdip
Polentaresteverwertung
1
Polentaresteverwertung
00:20
3
2008
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Polenta fertig gegart
1
Eigelb
Salz
Pfeffer
Butterschmalz
Für den Dip:
100 g
Sauerrahm
1
Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Minze frisch
Zitronenschale gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1561 (373)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
40,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Polentaschmarrn mit Knoblauchdip

Petersilien - Reis mit Paprika - Gulasch
KochenLamm in Milch gegart und cremige Polenta

ZUBEREITUNG
Polentaschmarrn mit Knoblauchdip

1
Die Polenta mit dem Eigelb und Salz und Pfeffer mischen.
2
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Polenta in der Pfanne flach drücken und etwas anbraten lassen, wenn sie schön braun ist wenden und die 2. Seite auch anbraten, dann in Stückchen teilen und noch etwas weiterbraten.
Für den Dip:
3
Die Knoblauchzehe pressen, die Minze fein hacken, beides mit den Sauerrahm mischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken.
4
Den Schmarrn mit dem Dip anrichten

KOMMENTARE
Polentaschmarrn mit Knoblauchdip

Benutzerbild von pamilo
   pamilo
Macht richtig Appetit --- 5 Sternchen für Deinen Kochhimmel LG Michael
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Polentagerichte werden leider sehr selten eingegeben. Umso erfreulicher ist Dein gschmackiges Rezept bzw.Gericht und appetitlich angerichtet. Damit hast Du volle Punktezahl. LG.v.Waltl !
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Ja, das ist so ganz mein Ding. Klasse gemacht und 5* verdient. VG Frank

Um das Rezept "Polentaschmarrn mit Knoblauchdip" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung