Brot: Zwiebelvollkornbrot

3 Std 45 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Wasser lauwarm 400 ml
Salz 1 Tl
Zucker 1 Tl
Flüssiges Gerstenmalz 1 El
Tunesisches Olivenöl native 2 El
geröstete Zwiebeln 100 gr.
Weizenvollkornmehl 540 Gr.
Trockenhefe 3 Gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
34,5 g
Fett
1,3 g

Zubereitung

Alle Zutaten in Reihenfolge in den Brotbackautomaten geben. Dann das Brotbackprogramm für Vollkornbrot starten. Dauer: 3 Stunden und 40 Minuten. Das Brot ist mir nunmehr zu 99% gelungen. Es ist nur ein klein wenig eingefallen. Ich habe noch weniger Hefe als beim letzten Mal verwendet. Diesmal waren es nur genau 3 Gramm Trockenhefe. Beim nächsten Brot werde ich dann 2,5 Gr. Trockenhefe nehmen um jegliches einfallen zu verhindern. Es liegt am Hefewachstum und der verbrauchten Stärke. Ist die Stärke von dem Hefepilz verbraucht, verhungert der Hefepilz buchstäblich und das Brot sackt zusammen. Das Zwiebelbrot schmeckt fantastisch und die ganze Wohnung riecht noch Stunden später nach dem Brot und das obwohl ich mehrfach sehr gründlich gelüftet habe. Viel Spaß bei meiner Broteküche!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brot: Zwiebelvollkornbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot: Zwiebelvollkornbrot“