Cassata Siciliana (Ricottacreme)

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Creme
Ricotta 700 g
Zucker 200 g
Früchte kandiert 100 g
Schokolade 100 g
Biskuitboden
Biskuitboden hell 3 Stk.
Marsala Dessertwein etwas
Wermut (Vermouth) etwas

Zubereitung

Die Schokolade raspeln. Den Ricottakäse mit dem Zucker cremig rühren, die geschnittenen kandierten Früchte und die Schokoladenraspel unterheben und ca. 30 Minuten kalt stellen. Aus den Biskuitböden mit einem Glas oder Metallring pro Portion 3 Schichten ausstechen. Die kleinen Biskuitböden mit etwas Marsala oder Wermut (mit Wasser verdünnt) benetzen und die Gläser dann abwechselnd mit Biskuit und Creme füllen. Den letzten Biskuitboden mit Zuckerguss bestreichen und mit kandierten Früchten garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cassata Siciliana (Ricottacreme)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cassata Siciliana (Ricottacreme)“