Dinkel-Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen (knusprig, salzarm, lecker)

Rezept: Dinkel-Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen (knusprig, salzarm, lecker)
2
01:10
0
2097
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Dinkel-Vollkornmehl
50 g
Leinsamen
50 g
Sesam
50 g
Sonnenblumenkerne
450 ml
handwarmes Wasser
1 Würfel
Hefe
8 g
Salz
2 EL
Essig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1360 (325)
Eiweiß
13,0 g
Kohlenhydrate
45,8 g
Fett
9,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dinkel-Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen (knusprig, salzarm, lecker)

BiNe S QUARK - SESAMBRÖTCHEN

ZUBEREITUNG
Dinkel-Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen (knusprig, salzarm, lecker)

Wasser und Hefe vermengen. Dann die übrigen Zutaten hinzugeben und alles gut verrühren. Den Teig nicht gehen lassen, in eine Kastenform geben (je nach Beschichtung ggf. einfetten) und direkt in den nicht vorgeheizten Backofen stellen. Backdauer: ca. 50 Minuten bei 170 °C (Umluft). Das Brot aus der Form nehmen und je nach gewünschter Knusprigkeit 5-10 Minuten weiterbacken lassen. Tipp: Eine Handvoll Walnüsse dazugeben. Hinweis: Die Salzmenge von 8 g kann je nach Geschmacksempfinden variiert und ggf. noch geringfügig reduziert werden. Unter 6 g kann das Brot allerdings etwas fad schmecken.

KOMMENTARE
Dinkel-Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen (knusprig, salzarm, lecker)

Um das Rezept "Dinkel-Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen (knusprig, salzarm, lecker)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung