Broccoli-Käsesuppe mit Kokosmilch

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Broccoli frisch, in Stücke geschnitten 500 Gramm
Kartoffel geschält frisch, gewürfelt 2 Stück
Frischkäse Doppelrahmstufe 100 gr
Kokosmilch ungesüßt 100 ml
Kokosflocken geröstet, optional zum dekorieren 50 gr
Zwiebeln, gewürfelt und geröstet zum dekorieren 1 TL
Milch 0,5 Tasse
Salz 2 TL (gestrichen)
Pfeffer, nach Geschmack etwas
Öl oder Butter 1 EL
Wasser 1 Liter

Zubereitung

1.Zuerst das Wasser zum Kochen bringen und den Broccoli und die Kartoffeln gar kochen.

2.Mit einem Pürierstab alles sämig pürieren.

3.Den Kokosmilch und die halbe Tasse Milch dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Dann die Frischkäse dazu geben, schmelzen lassen und gut ein rühren.

5.Wer die Suppe noch weiter verfeinern möchte, kann noch Kokosflocken in Butte oder Öl anrösten bis sie goldbraun sind und in die Suppe unterheben.

6.Vor den servieren kann man die Suppe noch mit bisschen Kokosmilch und geröstete Zwiebeln dekorieren.

7.Guten Appetit !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Broccoli-Käsesuppe mit Kokosmilch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Broccoli-Käsesuppe mit Kokosmilch“