Tafelspitz mit Meerrettichsauce, karamellisierten Möhren und Kartoffelpilzen

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tafelspitz:
Tafelspitz 1,35 kg
Wasser 5 Liter
Salz 2 TL
Sellerie 300 g
Porree 300 g
Kohlrabi 300 g
große Zwiebeln ca. 250 g 2
große Knoblauchzehen 2
Petersilie 50 g
Bogen Backpapier 1
Meerrettichsauce:
Butter 2 EL
Mehl 4 EL
Suppenkellen Brühe vom Tafelspitz 6
Sahnemeerrettich 135 g 1 Glas
Sahne 4 EL
klare Brühe instant 1 TL
Zucker 1 TL
Sultaninen 100 g
Karamellisierte Möhren:
Möhren 400 g
Salz 1 TL
Butter 1 EL
Zucker 1 TL
Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge etwas
Kartoffelpilze:
Kartoffeln 800 g
Salz 1 TL
Apfelteiler etwas
Zum Servieren:
Stängel Petersilie 4
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
1,9 g

Zubereitung

Tafelspitz:

1.Sellerie und Kohlrabi schälen und vierteln. Porree putzen und waschen. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen. Petersilie waschen und trocken schütteln. In einen großen Topf Wasser ( 5 Liter ) einfüllen, Salz ( 2 TL ) zugeben und erhitzen. Das Fleisch waschen mit Küchenpapier trocken tupfen und in das heiße Wasser gleiten lassen. Das Gemüse ( Sellerie, Porree, Kohlrabi, Zwiebeln, Knoblauchzehen und Pe-tersilie ) zugeben und alles ca. 3 Stunden köcheln/kochen lassen. Dabei unter den Topfdeckel zusammengefaltetes Backpapier legen. Das Fleisch herausnehmen, et-was ruhen lassen und mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden ( Hier: Mit einem Elektromesser )

Meerrettichsauce:

2.In einem Topf Butter ( 2 EL ) erhitzen, Mehl ( 4 EL ) darüber stäuben ( Einbrenne ! ) und mit der Brühe vom Tafelspitz ablöschen/angießen. Meerrettich ( 1 Glas / 135 g ) darunter heben und mit Sahne ( 4 EL ), klarer Brühe ( 1 TL instant ) und Zucker ( 1 TL ) verfeinern/würzen. Zum Schluss die Sultaninen unterrühren und alles einige Mi-nuten ganz leicht köcheln lassen.

Karamellisierte Möhrenblüten:

3.Möhren mit dem Sparschäler schälen und mit dem Gemüseblütenscha-ber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben. In Salzwasser ( 1 TL ) ca. 8 Minuten kochen, abgießen, Butter ( 1 EL ) und Zucker ( 1 TL ) in den heißen Topf geben und die Möhren darin unter vorsichtigen wenden/drehen karamellisieren.

Kartoffelpilze: ( Siehe mein Rezept: http://www.kochbar.de/rezept/425927/Kartoffelpilze.html )

4.Kartoffeln schälen und mit dem Apfelschneider und Messer Kartoffelpilze herstel-len/formen. In Salzwasser ca. 18 Minuten kochen und abgießen.

Servieren:

5.Tafelspitz mit Meerrettichsauce, karamellisierten Möhren und Kartoffelpilzen, garniert mit Petersilie, servieren.

Tipp:

6.Die Brühe vom Tafelspitz evtl. für spätere Gerichte einfrieren oder am nächsten Tag eine leckere Suppe ( z.B.: Leberknödelsuppe: Siehe mein Rezept: Leberknödelsuppe ) kochen. Das restliche Fleisch evtl. für eine selbstgemachte Sülze ( Siehe mein Rezept: ) nutzen.

*)

7.Nach einem alten chinesischen Sprichwort

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tafelspitz mit Meerrettichsauce, karamellisierten Möhren und Kartoffelpilzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tafelspitz mit Meerrettichsauce, karamellisierten Möhren und Kartoffelpilzen“