Brot

1 Std 10 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 gr
Trockenhefe 1 Pk.
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure 375 ml
Salz 1 TL
Olivenöl 1 EL
Optional
Thymian 1 TL
oder einfach die Kräuter die ihr mögt etwas

Zubereitung

1.Das Mehl in eine Schüssel sieben.

2.Trockenhefe, Salz und die Kräuter dazugeben und vermischen.

3.Das Minaralwasser dazugeben (darf sehr kalt sein).

4.Den Teig an einem warmen Ort für ca. 30 minuten gehen lassen.

5.Danach den Teig gut durchkneten und nocheinmal an einem warmen Ort für ca. 30 Minuten gehen lassen.

6.Den Teig jetzt nochmal gut durchkneten. In Form bringen und auf ein gefettetes Blech geben.

7.Auf der mittleren Schiene des Backofens bei 250° Ober/Unterhitze für ca. 10-15 minuten backen lassen, danach die Hitze auf 200° reduzieren und für ca. 10 bis 15 Minuten weiterbacken lassen.

8.Zwischendurch immer mal nach dem Brot sehen damit es euch nicht verbrennt.

9.Ich heize den Backofen bei höchster Temeperatur vor und beginne das Backen ebenfalls auf höchster Stufe. Während ich meine Pizzen so von Anfang bis Ende backe, reduziere ich die Hitze beim Brotbacken.

10.Das Brot schmeckt als Beilage zu Gegrilltem, zu Käse oder einfach nur mit "dick Butter" ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot“