Koteletts mit einer deftigen Zwiebelsoße

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für die Koteletts:
Koteletts 2
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Salz etwas
Mehl 2
Ei 1
Sahne 2 EL
Paniermehl 3 EL
Rapsöl 2 EL
Für die Zwiebelsoße:
Zwiebeln 3 große
Rapsöl 2 EL
Fleischbrühe 100 ml
Sahne 100 ml
Chiliflocken etwas
Salz etwas
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Kümmel gemahlen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1586 (379)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
14,2 g
Fett
35,1 g

Zubereitung

1.das fleisch waschen und trockentupfen.....etwas flach klopfen, mit pfeffer und salz würzen

2.nacheinander in mehl, in mit der sahne verquirtem ei und in paniermehl wenden.

3.das öl erhitzen und die koteletts darin von beiden seiten goldgelb braten, aus der pfanne nehmen und warmstellen

4.die zwiebeln pellen und in ringe schneiden

5.das öl in einer pfanne erhitzen und die zwiebelringe darin bei mittlerer hitze andünsten und etwas farbe nehmen lassen

6.mit brühe und sahne ablöschen und etwas einköcheln lassen

7.die soße mit salz, pfeffer, kümmel und chiliflocken abschmecken

8.die koteletts auf teller legen und die zwiebelsoße darüber verteilen

9.dazu gab es möhrenstampf und einen bunten salat

10.auf einem foto sind 4 koteletts zu sehen....2 wurden eingefroren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Koteletts mit einer deftigen Zwiebelsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Koteletts mit einer deftigen Zwiebelsoße“