Dessert: Mandarinen-Sekt-Creme

Rezept: Dessert: Mandarinen-Sekt-Creme
mit Foto
4
mit Foto
3
2044
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dose
Mandarinen
200 ml
Sekt
3 Blatt
Gelatine
2 EL
Zucker
100 ml
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.01.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
854 (204)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
16,7 g
Fett
8,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: Mandarinen-Sekt-Creme

ZUBEREITUNG
Dessert: Mandarinen-Sekt-Creme

1
Mandarinen abtropfen lassen (Saft anderweitig verwenden).
2
Gelatine in Wasser einweichen. Sekt erhitzen, nicht kochen, Gelatine und dann Zucker einrühren. Abkühlen lassen. Wenn das Ganze Zimmertemperatur hat Mandarinen (evt. etwas zerkleinert) dazugeben (einige zur Deko zurückbehalten und dann in den Kühlschrank stellen, bis die Masse dickflüssig ist.
3
Sahne steif schlagen und unter die Sektmasse rühren.
4
In Dessertschälchen füllen, in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen, danach nach Wunsch garnieren.

KOMMENTARE
Dessert: Mandarinen-Sekt-Creme

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach super, LG Barbara
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Das ist ein perfektes Dessert schön leicht und Lecker Lg Bruno
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hmmm sieht lecker aus und liesst sich sehr interessant. glg chrisitne

Um das Rezept "Dessert: Mandarinen-Sekt-Creme" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung