Krautsalat mit Speck-Zwiebel-Sahne Dressing

35 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spitzkohl, ca. 800g 1 Stück
geräucherter, duchwachsener Speck 200 g
Kerbel 1 Topf
Petersilie 0,5 Bund
Zwiebel 1 Stück
Obstessig 4 EL
Schlagsahne 100 g
Zucker 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
Möhren 300 g
Knollensellerie, ca. 300g 1 Spalt

Zubereitung

1.Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne knusprig auslassen. Kerbel und Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Essig, Sahne, Zwiebel, Kerbel, Petersilie mit dem Speck aus der Pfanne verrühren. Dieses Gemisch mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

2.Möhre und Knollenselerie schälen und grob raspeln. Spitzkohl putzen, vierteln und in feine Streifen vom Strunk schneiden. Alle vorbereiteten Salatzutaten miteinander mischen und etwas ziehen lassen.

3.Hinweis: Dieser Krautsalat schmeckt als Beilage zu bayrischen Gerichten wie Schweinshaxe, Schweinebraten oder Laugenbrezeln genauso gut wie zu Gyros oder Gerichten mit gegrilltem Fleisch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krautsalat mit Speck-Zwiebel-Sahne Dressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krautsalat mit Speck-Zwiebel-Sahne Dressing“