Feiner Käsekuchen

1 Std 20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Quark Magerstufe 500 gr.
Butter 1 TL
Semmelbrösel 1 TL
Eier 2
Butter 60 gr.
Zucker 125 gr.
Zitrone unbehandelt 1
Weichweizengrieß 1 EL
Vanillepuddingpulver 0,5 Päckchen
Backpulver 0,5 TL
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 180°C(Umluft :160°C ) vorheizen .Quark in einem Sieb abtropfen lassen .Eine kleine Springform ( 18 cm dürchmesser )mit der Butter einfetten ,mit Semmelbrösel ausstreuen . Eier trennen .

2.Butter mit Zucker schaumig schlagen .Eigelbe und Quark unterheben .Zitronensaft ,-schale ,Grieß, Puddingpulver und Backpulver unterrühren .Eiweiß steif schlagen ,unterheben .Teig in die Form füllen und ca.60 Min. backen .

3.Ausgekühlten Käsekuchen mit Puderzucker bestäubt servieren . Mein Tipp :zum Einfrieren geeignet .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feiner Käsekuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feiner Käsekuchen“