Speckfett

Rezept: Speckfett
2
04:20
2
6037
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Speck
0,25 Stück
Schweineschmalz
2 Stück
Knoblauchzehe geschält
Majoran
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
20,7 g
Kohlenhydrate
-
Fett
7,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Speckfett

Reenscher Power
Fan-Gericht

ZUBEREITUNG
Speckfett

1
Speck in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne auslassen
2
Schweineschmalz und Knoblauch dazu geben, wenn die Speckwürfel leicht bräunlich sind die restlichen Zutaten unterrühren und noch ca. 15min. auf kleiner Flamme köcheln lassen.
3
Das flüssige Fett in ein Gefäß abfüllen(die Speckwürfel können je nach belieben dazugegeben werden). Hin und wieder rühren das sich die Speckwürfel und die Gewürze gleichmäßig verteilen.

KOMMENTARE
Speckfett

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Idee und eine tolle Rezeptur, so wird rohes Schweineschmalz umgebraten, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von chefkuchen
   chefkuchen
Was ist 1/4 Schweineschmalz? 1/4 Tonne, oder gar vom Ganzen? Warum brauchst du überhaupt Schmalz zum Schmalz machen?

Um das Rezept "Speckfett" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung