Kuchen: Bruni's Käsekuchen

Rezept: Kuchen: Bruni's Käsekuchen
Achtung: Hüftgold pur! Gebacken von meinem Holden
5
Achtung: Hüftgold pur! Gebacken von meinem Holden
02:00
10
1597
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Butter zimmerwarm
400 Gramm
Zucker
5
Bio-Eigelb
5
Eiweiß geschlagen
1 Päckchen
Backpulver
2 Päckchen
Vanille-Zucker
Biozitronenabrieb
0,5
Zitrone Saft
2 Päckchen
Vanille-Pudding
2 Pfund
Schichtkäse Fettstufe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1544 (369)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
36,2 g
Fett
22,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen: Bruni's Käsekuchen

ZUBEREITUNG
Kuchen: Bruni's Käsekuchen

1
Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker und Eigelb gut verrühren.
2
Backpulver, Zitronenabrieb und Zitronensaft dazu geben.
3
Jetzt NUR das Vanillepudding-Pulver darunter ziehen.
4
Nach und nach den Schichtkäse unterhben und gut verrühren.
5
Zum Schluß kommt das steifgeschlagene Eiweiß darunter.
6
Eine Backform (28cm Durchmesser) gut einfetten und, je nach Geschmack mit Semmlebrösel oder gemahlenen Haselnüssen ausstreuen (auch die Seiten).
7
Den Backofen auf 160°C vorheizen und die Kuchenform auf mittlerer Schiene ca. 1 1/4 Stunden backen. Ab und zu mal mit einem Holzstäbchen kontrollieren, ob Teig hängen bleibt. Wenn nicht, dann ist der Kuchen fertig.
8
Die Backofentür nur leicht öffnen (mit einem Holzlöffelstiel arretieren) und auskühlen lassen. So fällt er, mit viel Glück nicht zusammen.
9
Bei uns ist das leider nicht gelungen. Aber egal, schmecken tut er wirklich lecker, wie bei Schwesterlein.

KOMMENTARE
Kuchen: Bruni's Käsekuchen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Den Käsekuchen hat Dein Holder super zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns dafür, GLG Detlef und Moni,
Benutzerbild von Test00
   Test00
Köstlich ist das richtige Wort. Da ziehe ich den Hut. Lobe den "jungen" Mann von mir. LG. Dieter
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
WOW.... von Dir ein Kuchenrezept....ich bin begeistert. Naja das Lob gehört ja eigentlich Deinem "Holden". Ich mag Käsekuchen und da hat Dein Mann wirklich was leckeres gebaut. Aber was ist "Schichtkäse" ???? (Quark) Von mir narürlich, für Deinen Mann, 5***** und viele Knuddelgrüße an Dich, Andreas.
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Sehr leckeres Rezept. lg dieter
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Liebe Gaby, Käskuchwn geht doch immer. wenn du mir jetzt noch eine Tasse Kaffee hinstellen könnst wäre ich doch zufrieden

Um das Rezept "Kuchen: Bruni's Käsekuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung