Schollenfilet -Finkenwerder Art- mit Rosenkohl und Kartoffelstampf

Rezept: Schollenfilet -Finkenwerder Art- mit Rosenkohl und Kartoffelstampf
( Ein sehr leckeres Fischessen ! )
0
( Ein sehr leckeres Fischessen ! )
0
872
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Schollenfilet:
1
Packung Pazifische Schollen-Filets ( 2 Stück / 325 g ) Finkenwerder Art ( Hier: Von Aldi Nord )
50 g
gesalzener Speck
2 EL
Öl
Rosenkohl:
1000 g
Rosenkohl ( geputzt ca. 650 - 700 g )
1 TL
Salz
1 EL
Butter
200 g
Kochsahne
1 EL
Mehl
1 TL
Salz
0,5 TL
Chilipulver
2
kräftige Prisen Pfeffer
2
kräftige Prisen Muskat
Kartoffelstampf:
600 g
Kartoffeln
1 TL
Salz
2 EL
Crème fraîche
1 EL
Butter
2
kräftige Prisen Salz
1
kräftige Prise Pfeffer
1
kräftige Prise Muskat
Zum Servieren:
2
Blättchen Eissalat
2
Cherrytomaten
2
Mandarinen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
774 (185)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
14,2 g
Fett
13,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schollenfilet -Finkenwerder Art- mit Rosenkohl und Kartoffelstampf

Kräuterforelle mit lauwarmem Kartoffelsalat
Kürbis-Curry-Suppe mit Seelachswürfel

ZUBEREITUNG
Schollenfilet -Finkenwerder Art- mit Rosenkohl und Kartoffelstampf

Rosenkohl:
1
Rosenkohl großzügig putzen, den Strunk kreuzweise einschneiden, in Salzwasser ( 1 TL ) ca. 10 Minuten kochen, durch ein Küchensieb abgießen, im heißen Topf in Butter ( 1 EL ) schwenken, mit Kochsahne ( 2 g ) angießen ), mit Mehl ( 1 EL ) bestäuben und mit Salz 1 TL ), Chilipulver ( ½ TL ), Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen.
Kartoffelstampf:
2
Kartoffeln schälen und grob zerschneiden. In Salzwasser ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen, durch ein Küchensieb abgießen, in den heißen Topf zurückgeben, mit Salz ( 2 kräftige Prisen ), Pfeffer ( 2 kräftige Prisen ), Muskat ( 1 kräftige Prise ) würzen, Butter ( 1 EL ) und Crème fraîche ( 2 EL ) zugeben und mit dem Kartoffelstampfer gut durcharbeiten/durchstampfen.
Schollenfilet
3
Gefrorenes Schollenfilet in Speck-Ölmischung ca. 6 – 8 Minuten von beiden Seiten gold-braun anbraten/braten.
Servieren:
4
Schollenfilet –Finkenwerder Art – mit Rosenkohl und Kartoffelstampf, mit Cherrytomaten/Eissalat und Mandarinenspalten garniert, servieren.

KOMMENTARE
Schollenfilet -Finkenwerder Art- mit Rosenkohl und Kartoffelstampf

Um das Rezept "Schollenfilet -Finkenwerder Art- mit Rosenkohl und Kartoffelstampf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung