Fleisch – Geschnetzeltes vom Schwein in Meerrettichrahm

45 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinegeschnetzeltes 500 Gramm
Champignons Konserve in Scheiben geschnitten 175 Gramm
Schwein Bauchspeck roh geräuchert - Dörrfleisch 150 Gramm
Lauchstange 1 Stk.
Zwiebeln 2 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Creme Schmand 200 Gramm
Fleischbrühe 250 ml
Meerrettich frisch gerieben 2 EL
Butter 4 EL
Mehl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitende Arbeiten:

1.Champignons in einem Sieb abtropfen lassen.

2.Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen. Eine Zwiebel fein würfeln. Eine Zwiebel blättrig aufteilen.

3.Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden, gründlich waschen und gut trocken schütteln.

4.Dörrfleisch fein würfeln.

5.Aus zwei Esslöffel Butter und zwei Esslöffel Mehl eine Roux brun in 7 Minuten herstellen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Verarbeitung der Zutaten:

6.In einem ausreichend großen Topf zwei Esslöffel Butter erhitzen und das Geschnetzelte bei mittlerer Hitze knusprig braun ausbraten. Das Fleisch aus dem Topf nehmen und warm stellen.

7.Im gleichen Topf die restliche Butter erhitzen und Dörrfleisch leicht knusprig anbraten. Die Zwiebeln darin goldbraun anbraten. Die Champignons und den Lauch dazu geben und etwa 3 Minuten rührbraten.

8.Knoblauch mit dem Messerrücken pürieren und kurz mit anschwitzen.

9.Das ganze mit der Fleischbrühe ablöschen und kurz aufkochen lassen. Das Fleisch zur Brühe geben, kurz aufkochen und etwa 10 Minuten köcheln lassen.

10.Nun den Schmand und die Roux brun dazu geben. Kurz aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

11.Den Meerrettich auf einer Kartoffelreibe fein reiben, in die Sauce geben und zwei Minuten ziehen lassen.

12.Achtung: Die Sauce darf nicht mehr kochen und muss sofort serviert werden.

Anmerkung:

13.Anstelle des frischen Meerrettichs kann man auch 3 Esslöffel Meerrettich aus dem Glas verwenden.

14.Die Champignons aus der Dose kann man auch durch 250 Gramm in Scheiben geschnittene frische Champignons.

15.Zu dem Geschnetzelten passen sehr gut Fränkische Klöße halb und halb oder Reis oder Salzkartoffeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch – Geschnetzeltes vom Schwein in Meerrettichrahm“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch – Geschnetzeltes vom Schwein in Meerrettichrahm“