Köstliche Nussecken

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Für den Teig:
Mehl 150 gr
Backpulver 0,5 TL
Zucker 65 gr
Vanillezucker 1 Päckchen
Ei 1
kalte Margarine 65 gr
Aprikosenkonfitüre 2 EL
Für den Belag:
Margarine 100 gr
Zucker 100 gr
Vanillezucker 1 Päckchen
Wasser 2 EL
gemahlene Haselnüsse 100 gr
gehackte Haselnüsse 100 gr
Zartbitterkuvertüre 50 gr

Zubereitung

1.Mehl mit Backpulver mischen und zu einem Hügel formen. In diese Zucker, Vanillezucker und das Ei hineingeben. Mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeiten. Margarine in Flöckchen auf den Brei geben, mit Mehl bedecken und alles zu einem glatten Teig verkneten.

2.Den Teig zu einem Rechteck von etwa 32x24 cm auf einem gefettetem Backblech ausrollen. Mit Aprikosenkonfitüre bestreichen. Margarine, Zucker und Vanillezucker mit 2 EL Wasser in einem Topf erwärmen. Haselnüsse unterrühren, kurz aufkochen und etwas abkühlen lassen. Gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175-200 °C Ober-/ Unterhitze ca. 20-30 min. backen.Abkühlen lassen und in Quadrate schneiden, diese nochmals zu Dreiecke teilen.

3.Kuvertüre in einem kleinen Topf im Wasserbad erwärmen und zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Eine Ecke damit bestreichen (oder neitunken).

4.Tipp: Wer keine Zartbitterkuvertüre mag, kann natürlich aus Vollmich-, oder weisse Kuvertüre nehmen, schmeckt auch sehr lecker...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Köstliche Nussecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Köstliche Nussecken“