kotelett-topf

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
kotelett im stück-etwa ein stück von rund 8 cm höhe 1 stück
möhre 300 gr
porree 300 gr
rosenkohl 500 gr
zwiebel 1 große
apfel 1 großer
rohe kartoffeln 3 kleine
gewürze-beigaben
butter 1 el
möhrengrün 4 zweige
pfeffer 1 tl
zucker 0,5 tl
chili 0,5 tl
majoran 1 el
salz 1 tl
milder honig 1 el
zitroensaft,frisch 1 schuss
wasser 1 tasse
öl zum fleischanbraten etwas

Zubereitung

1.zuerst habe ich das kotelettstück gesalzen,gepfeffert und in eine heisse pfanne mit öl gelegt..und etwa 5 minuten von jeder seite angebraten-auf nicht zu hoher flamme..das fleisch soll nur blass angebraten sein.. sämtliches gemüse habe ich gewaschen,geputzt..zwiebel in ringe geschnitten,kartoffeln in sehr dünne scheiben gehobelt,möhren in scheibchen,porree ebenfalls ,apfel geschält und in spalten..

2.in einen mittelgroßen topf legte ich lagenweise zuerst möhrenscheiben,dann porreeringe,dann rosenkohl,dann zwiebelringe,dann apfelspalten... alle gewürze habe ich mit dem wasser,dem zitronensaft,dem honig gemischt und über das gemüse gegossen.

3.die möhrengrünzweige habe ich fein gehackt und auf das gemüse gelegt..darauf kamen die dünnen kartoffelscheiben.. das kurz angebratene fleisch legte ich auf das vorbereitete gemüse in die mitte..mit dem bratensud. deckel drauf,und ohne umzurühren 30 minuten bei kleiner flamme-temperatur schmoren...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „kotelett-topf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„kotelett-topf“