Überbackene Mini-Auberginen

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mini-Auberginen, ca. 8 x 5 cm groß 8 Stück
Knoblauchzehen in Splitter geschnitten 10 Stück
mittlere Zwiebeln 4 Stück
Knoblauchzehen 3 Stück
Staudensellerie 3 Stangen
Möhren 2 Stück
Petersilienwurzel 1 Stück
Arrabiata-Gewürz 2 EL
Tomatenstückchen 2 Dosen
Tomatenmark 2 EL
Zucker 1 EL
getrocknete italienische Kräuter 2 TL
Gemüsebrühe 0,25 l
Mozzarella 1 Kugel
Pecorino und Bergkäse gemischt 150 g
evtl. ca. 50 g Feta etwas

Zubereitung

1.Von den Mini-Auberginen den Stiel entfernen. Die Knoblauchzehen in kleine Stücke schneiden – Größe wie Mandelsplitter – und damit die Auberginen „spicken“, d. h. in jede Aubergine mit einem spitzen Messer 8 - 10 kleine Schnitte machen und jeweils einen Knoblauchsplitter hineinstecken.

2.Für die Tomatensoße Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen, Staudensellerie, Möhren, Petersilienwurzel in kleine Würfel schneiden und dieses in ca. 2 EL Olivenöl auf niedriger Stufe langsam garen (mind. 30 Minuten). Das Gemüse soll schön weich und glasig werden, nicht braun. Deshalb schön langsam garen lassen.

3.Dann zunächst das Tomatenmark und ca. 1 EL Zucker dazugeben und mitschmoren. Anschließend die Dosentomaten dazugeben, mit dem Arrabiata-Gewürz und Salz würzen, Gemüsebrühe zugießen und Soße ca. 1 Stunde köcheln lassen. Abschmecken mit Salz, Zucker und evtl. Chiliflocken.

4.Einen kleinen Bräter oder eine Auflaufform mit etwas Olivenöl auspinseln und die Auberginen hineinsetzen (evtl. in kleine Stücke geschnittenen Feta dazwischenstreuen). Die Tomatensoße darüber gießen. Nun in den auf 175 °C vorgeheizten Backofen schieben und ca. 45 Minuten backen.

5.Den in Scheiben geschnittenen Mozzarella darauf verteilen und den geriebenen Käse (wenn man mag kann man auch gebröselten Feta nehmen) darüberstreuen und erneut ca. 30 Minuten backen bis der Käse goldbraun ist. Dazu Weißbrot servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Mini-Auberginen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Mini-Auberginen“