Ruck-Zuck-Spinat-Spaghetti

20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti extradünn 300 g
Spinat frisch 500 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Pflanzensahne z.B. Hafersahne 200 ml
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Olive gefüllt etwas

Zubereitung

1.Spaghetti kochen.

2.Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Öl andünsten. Spinat waschen und dazu geben. Zusammenfallen lassen und Pflanzensahne hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

3.Spaghetti abgießen und unter die Sauce mengen.

4.Ich habe mir noch Sesam darüber gestreut. Varianten, die ich gerne mag: Kleingeschnittene getrocknete Tomaten hinzugeben. Statt Pflanzensahne Kokosmilch nehmen und noch etwas Chiliflocken einrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ruck-Zuck-Spinat-Spaghetti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ruck-Zuck-Spinat-Spaghetti“