Schweinebraten Kilkenny

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinebraten, oder Pizzabraten 1,2 kg
rote Paprika, wahlweise ein Bund Suppengrün, kann man auch kombinieren 2 Stck
große Zwiebeln 1 Stk.
Crème fraîche 0,5 Becher
Tomatenmark 1 kl. Dose
Fleischbrühe 300 ml
süßer Senf 2 Teel.
Pfeffer, Salz etwas
Kilkenny Bier , irishes rotes Bier 1 Flasche 0,33 ml

Zubereitung

Das Fleisch im Bräter rundherum scharf anbraten und aus dem Topf nehmen. Paprika od, Suppengrün grob schneiden, im Fett gasig anbraten, das Tomatenmark dazugeben und mit der Fleischbrühe ablöschen. Den Braten wieder auf das Gemüse legen und mit der 3/4 Flasche des Kilkenny Bieres auffüllen. Den Rest später dazu geben, wenn Flüssigkeit verkocht ist. Den Braten im geschlossenen Bräter ca 105min. bei 180 grad im Backofen braten lassen. Nach 70 min kann man den Deckel auch abnehmen. Nach der Garzeit den Braten aus dem Bräter nehmen, und nacheinander den süßen senf und die creme fraiche dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Bindemittel kann man die Soße auch etwas dicker machen. Dazu passen Salzkartoffeln und Rosenkohl. Guten Appetit!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinebraten Kilkenny“

Rezept bewerten:
4,64 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinebraten Kilkenny“