Muffins: Nougat-Marzipan-Muffins

30 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Dinkelvollkornmehl -viel Magnesium- 250 Gr.
Zucker 150 Gr.
Milch 250 ml
Margarine -zimmerwarm- 100 Gr.
Vanillezucker 2 Päckchen
Ei aus der Freilandhaltung 1
Kakao ungesüßt -sehr viel Magnesium- 25 Gr.
Rumaroma 0,5 Fläschen
Salz 1 Prise
Backpulver 2 Tl
Marzipanstückchen -viel Magnesium- 12 kl.
Nuss-Nougat -viel Magnesium- 12 kl. Stk.
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

1.Aus den genannten Zutaten einen cremigen Teig herstellen. Backofen auf 200°C vorheizen.

2.Nun in jedes Förmchen einen El Teig füllen. Dann die Marzipan- und Nougatstücken auf dem Teig verteilen. Nun mit dem restlichen teig auffüllen und bei 200°C ca. 20 Minuten backen. Stricknadelprobe machen und abkühlen lassen.

3.Aus den Förmchen lösen und mit Puderzucker bestäubt servieren. Schmeckt famos und geht recht schnell. Durch die Kombination dieser Zutaten entsteht eine richtige Magnsiumbombe! Wer glaubt Süßes sei nur ungesund: hier sagt das höchstens der Zahnarzt! Viel Spaß bei meiner Muffinsküche!

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins: Nougat-Marzipan-Muffins“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins: Nougat-Marzipan-Muffins“