Krautstrudel (Kohlstrudel)

Rezept: Krautstrudel (Kohlstrudel)
Vegane Variante
7
Vegane Variante
01:00
2
2433
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
700 g
Weißkohl frisch
100 g
Zwiebel
200 g
Räuchertofu
1 EL
Margarine pflanzlich
1 EL
Zucker
Salz
Pfeffer
Kümmel
1 Pk.
Strudelteig
1 EL
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
6,3 g
Fett
5,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Krautstrudel (Kohlstrudel)

Geschnetzeltes mit Paprika

ZUBEREITUNG
Krautstrudel (Kohlstrudel)

1
Kraut/Kohl fein schneiden, Zwiebel hacken und Tofu und feine Würfelchen schneiden.
2
Butter in eine heiße Pfanne geben und Zweibel und Tofu rösten.
3
Zucker dazu und leicht karamellisieren lassen.
4
Das Kraut/den Kohl dazu, mit Salz und Kümmel würzen und so lange dünsten, bis das Kraut weich ist.
5
In der Zwischenzeit den Teig nach Packungsanleitung vorbereiten und den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
6
Das Kraut vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
7
Das abgekühlte Kraut auf den Strudelteig verteilen, einrollen, auf ein Backblech setzen und mit Öl einpinseln.
8
Den Strudel 25 bis 10 Minuten backen.
9
Dazu schmeckt eine leichte Kräutersoße.

KOMMENTARE
Krautstrudel (Kohlstrudel)

Benutzerbild von Heimi
   Heimi
So ein Krautstrudel würde ich nicht verachten, biete mir doch mal an
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
So ein Krautstrudel würde ich nicht verachten, biete mir doch mal an

Um das Rezept "Krautstrudel (Kohlstrudel)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung