Gebratener Tofu mit Frühlingszwiebeln

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tofu 300 gr.
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 1 Bund
Sojasoße dunkel 2 EßL
Kokossirup 2 EßL
Apfelessig naturtrüb 2 EßL
Rapsöl zum Ausbacken etwas

Zubereitung

1.Den Tofu in 4 gleich dicke Scheiben schneiden.

2.In eine Pfanne das Öl erhitzen, dann den Tofu darin von beiden Seiten goldgelb braten.

3.Beim letzten Wenden die Sojasoße (die ich vorher mit dem Kokossirup verrührt habe) dazu geben und die geschnittenen Frühlingszwiebeln darüber verteilen.

Empfohlene Beilage

4.Dazu hatten wir ein Pilz-Risotto

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratener Tofu mit Frühlingszwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratener Tofu mit Frühlingszwiebeln“