DDR-Tomatensoße

25 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Geflügelfleischwurst 450 g
Tomatenketchup 1 Flasche
Zwiebel 1 kl.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Etwas Paprika etwas
Etwas Muskat etwas
Mehl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Die Wurst und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und anbraten

2.Den Ketchup mit Wasser verdünnen und mit den Gewürzen abschmecken. So viel Mehl dazu geben bis die Soße die gewünschte Konsistenz erreicht ist und mit leichter Hitze zum kochen bringen.

3.Nun die Wurst und die Zwiebel dazu geben. Fertig! Bei uns ist die Soße immer ganz schnell leer!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „DDR-Tomatensoße“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„DDR-Tomatensoße“