Sous Vide gegartes Ratatouille

Rezept: Sous Vide gegartes Ratatouille
Inspiriert von einem Rezept von Markus Haxter
24
Inspiriert von einem Rezept von Markus Haxter
01:00
27
19253
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
rote Paprika geschält und entkernt
1 Stück
gelbe Paprika geschält und entkernt
1 Stück
grüne Paprika geschält und entkernt
2 Stück
Zucchini grün jung
2 Stück
Zucchinin gelb jung
2 Stück
Gurken frisch geschält entkernt
2 Stück
Schalotten gehackt
2 Stück
Knoblauchzehen gehackt
5 Stück
Champignons braun frisch
3 Stück
Tomaten frisch geschält
1 EL
Sojasoße hell
2 EL
Kräuter der Saison grob gehackt
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Prise
Zucker
4 EL
Olivenöl extra vergine
1 etwas
Kräuter/Knobibutter selbst gemacht
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.08.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2934 (701)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
75,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Sous Vide gegartes Ratatouille

Entenbrust sous vide - winterliches Ofengemüse - Orangen-Hollandaise
Auster Mandarine Dashi Tobikko

ZUBEREITUNG
Sous Vide gegartes Ratatouille

1
Eigentlich ist dieses köstliche Ratatouille eine Beilage, aber wir haben es mit Dinkelbrot als vegetarische Hauptspeise gegessen. Ein Teil der Zutaten sind aus unserem Garten wie ihr ja auf den Bildern erkennen könnt.
2
Das Gemüse in gleichmäßige Stücke schneiden.
3
Alle Zutaten vermischen, auf zwei Vakuumbeutel verteilen und vakuumieren.
4
Nun bei 65 Grad ca. 30 min im Thermalisierer ( Wasserbad) garen lassen.
5
Etwas Kräuter/Knobibutter im Wok auf kleiner Hitze erwärmen, die Beutel aus dem Wasserbad nehmen, aufschneiden und den Inhalt in den Wok geben. Die Bilder erklären ja die Arbeitsschritte.
6
Alles zusammen kurz durchwoken, wenn nötig etwas mit Meersalz würzen und in vorgewärmten Schüsseln/Tellern servieren. Wir hatten Brot dazu, aber das Rataouille passt auch als Beilage zu vielen Gerichten.

KOMMENTARE
Sous Vide gegartes Ratatouille

Benutzerbild von chucky
   chucky
mmmmmmhhhh das ließt und hört sich wieder verdammt lecker an dafür gibt es natürlich 5 Sternchen lg jessy
Benutzerbild von chrifra
   chrifra
super beschrieben - und ab ins Kochbuch ***** lg christa
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
eine feine und sanfte zubereitungsidee, gerne 5*. glg chrisitne
Benutzerbild von Kingmax
   Kingmax
top :D
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das ist witzig, Schatzi sagte gestern noch, wir sollten mal wieder etwas nach der Sous vide Methode machen. Das werden wir nachbasteln LG

Um das Rezept "Sous Vide gegartes Ratatouille" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung