Hamburger Pannfisch mit Speckerdäpfeln auf Blattspinat (Iris Mareike Steen)

1 Std 10 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig 1 kg
Speckwürfel 100 g
Zitrone 1 EL
Kabeljau Filet 500 g
Blattspinat 500 g
Butter 50 g
Salz und Pfeffer etwas
Mehl 100 g
Milch 100 ml

Zubereitung

1.Die Kartoffeln in Salzwasser weich kochen. Anschließend etwas Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen und den Blattspinat dazugeben. Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft auf dem Spinat verteilen und auf kleiner Flamme schmoren lassen.

2.Den Fisch mit der Haut zerschneiden. Ebenfalls Salz, Pfeffer und Zitronensaft auf den Fisch geben und mit der Seite ohne Haut in das Mehl tunken. Den Fisch in eine heiße Pfanne mit Fett geben und durchbraten.

3.Danach die Speckwürfel in einem Topf knusprig anbraten. Die Kartoffeln mit Butter, Milch, Salz und Pfeffer cremig rühren.

4.Zuletzt die Speckwürfel unter Kartoffelbrei heben und alles schön auf den Tellern anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hamburger Pannfisch mit Speckerdäpfeln auf Blattspinat (Iris Mareike Steen)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hamburger Pannfisch mit Speckerdäpfeln auf Blattspinat (Iris Mareike Steen)“