Kartoffelecken hausgemacht

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
mittelgroße Kartoffeln 6 Stck.
Olivenöl 3 Eßl.
Zwiebelsuppe 1 Tüte

Zubereitung

1.Die Kartoffeln gründlich waschen und in Viertel oder Achtel je nach Grösse schneiden.

2.Diese Kartoffelteile in einen Gefrierbeutel füllen. Das Öl darüber geben. Evtl. etwas mehr oder weniger, je nach Gusto.

3.Den Inhalt des Beutels "Zwiebelsuppe" auch in den Gefrierbeutel geben und dann gut durchwalken, etwas ruhen und ziehen lassen. Nach ca. 15 Minuten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 160 Grad/Umluft garen. Wenn die Kartoffeln bräunen, Garprobe machen. Keinesfalls höhere Backtemperatur nehmen, da sonst die Zwiebeln leicht verbrennen. Backzeit ca. 40 - 60 Minuten.

4.Mit Tzatziki und Krautsalat eine leckere Beilage zu Grillfleisch, Kotelett, Schnitzel usw.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelecken hausgemacht“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelecken hausgemacht“