Gurken-Stampf

Rezept: Gurken-Stampf
0
00:30
0
250
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Kartoffeln
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe, feingehackt
1
Salatgurke
1 TL
Dill getrocknet
1 EL
Butter
2 EL
Crème fraîche
0,25 l
Milch
Salz und Pfeffer
Muskat
Zusätzlich Öl und Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.07.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
389 (93)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
12,5 g
Fett
3,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gurken-Stampf

Eier auf Gorgonzola-Spinat
Zitronenbohnen mit Champignons

ZUBEREITUNG
Gurken-Stampf

1
Die Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden, in reichlich Salzwasser gar kochen.
2
Zwischenzeitlich die Gurke halbieren, mit einem Löffel dass Kerngehäuse herausschaben und in klleine Würfel schneiden.
3
Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. 1 El Öl mit einem El Butter erhitzen die Zwiebel darin glasig braten. Gurke und Knoblauch zugeben und weitere 3 Minuten mitbraten lassen.
4
Die Kartoffel abgießen, erwärmte Milch und die Butter zugeben, und fein cremig stampfen. Die Gurkenzwiebelmischung und Dill untermengen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit Creme fraiche abrunden.

KOMMENTARE
Gurken-Stampf

Um das Rezept "Gurken-Stampf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung