Chips aus Süßkartoffeln

Rezept: Chips aus Süßkartoffeln
Alternative zu fettigen Kartoffelchips aus der Tüte
15
Alternative zu fettigen Kartoffelchips aus der Tüte
00:40
0
1118
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Süßkartoffel
4 EL
Öl
1 TL
Salz
1 TL
Paprika edelsüß
1 Pr
Zucker
1 Pr
geräucherter Paprika gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3135 (749)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
6,8 g
Fett
81,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Chips aus Süßkartoffeln

Eiersalat-Sandwich

ZUBEREITUNG
Chips aus Süßkartoffeln

Die Süßkartoffel/n in feine Scheiben schneiden und mit dem Öl benetzen. Die Gewürze in einer kleinen Schüssel vermischen und die Kartoffelscheiben damit würzen. Danach die Scheiben auf einem, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech verteilen. Auf der unteren Schiene des Backofens bei 100° Umluft ca. 30 Minuten backen. Der Backofen sollte dabei nicht ganz geschossen sein. Zwischendurch immer mal nach den Kartoffeln schauen und probieren ob sie cross sind.

KOMMENTARE
Chips aus Süßkartoffeln

Um das Rezept "Chips aus Süßkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung