Favas

1 Std 5 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Topf:
Bohnen dick (Saubohnen) reif frisch 600 g
Möhren 300 g
Reis parboiled 120 g
Olivenöl 1 EL
Zwiebel frisch 2
Knoblauchzehe 1
Tomatenmark 1 EL
Zucker 1 Pr
Lorbeerblätter 2
Salz und Pfeffer etwas
Wasser etwas
Kräuterstrauß: etwas
Majoran frisch etwas
Thymian frisch etwas
Schnittlauch frisch etwas
Petersilie glatt frisch etwas
Schweinerei:
Mettenden 100 g
Speck durchwachsen 180 g
Chorizowurst 100 g
Schinkenwürfel 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
16,8 g
Kohlenhydrate
18,9 g
Fett
9,0 g

Zubereitung

1.Speck in 1 Liter Wasser kochen, abkühlen lassen und in Würfeln schneiden. Speckbrühe aufbewahren. Reis kochen.

2.Möhren waschen, schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knobi würfeln. Wurst in Scheiben schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken.

3.Öl in ein Topf erhitzen und Schinkenwürfeln, Zwiebeln und Knobi anbraten. Wurstscheiben und Gemüse dazugeben und auch anbraten. Tomatenmark, Lorbeer und Zucker zufügen, mit der Hälfte der Speckbrühe löschen und 20 Minuten dünsten, dabei der Rest Brühe nach und nach zugießen.

4.Speck und Reis dazugeben, wenn nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Kräuter unterrühren. 5 Minuten ziehen lassen und in tiefen Tellern servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Favas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Favas“