Hühnersuppe "Italienische Art"

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hühnerbrustfilet 400 gr.
Zwiebel 1 Stück
Hühnerbrühe 800 ml
Pana da cucina 200 gr.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Vermicelli, ital. Nudelsorte 125 gr.
Speisestärke 1 EL
Milch 4 EL
Maiskörner aus der Dose 100 gr.

Zubereitung

1.Die Hühnerbrustfilets kalt abbrausen, gut trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel pellen und fein würfeln.

2.Die Hühnerbrühe mit der Pana di cucina verrühren ( man kann aber auch Crème double nehmen ) und aufkochen. Das Hühnerfleisch und die Zwiebel zugeben, etwas mit Salz & Pfeffer würzen und auf kleiner Hitze gute 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Je nach dem wie lange die Nudeln brauchen, diese dementsprechend zugeben.

3.Die Maiskörner in einem Sieb gut abbrausen und abtropfen lassen. Die kalte Milch mit der Speisestärke in einer Schüssel verrühren.

4.In die Suppe nun die Speisestärke einrühren, kurz aufkochen lassen und nochmal mit Salz & Pfeffer pikant abschmecken. Nun noch die Maiskörner zugeben und zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen.

5.Die fertige Suppe in eine Suppenschale geben, nochmal mit der Pfeffermühle drüber gehn und nun.....guten Appetit.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnersuppe "Italienische Art"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnersuppe "Italienische Art"“