paprika-feta frikadellen

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gehacktes halb und halb 500 gr
rote paprika 0,25
feta gr
zwiebel 1 klein
gehackte petersilie 1 essl
ei 1
weissbrot 1 scheibe
Rosenpaprikapulver 0,5 teel
salz 1,5 teel
gemahlener chilli nach geschmack etwas
öl etwas

Zubereitung

1.zwiebel und paprika klein würfeln.brot in lauwarmen wasser einweichen und ausdrücken .alle zutaten mit einander vermengen.am besten geht es mit den händen.

2.hackfleischteig in 4-6 stücke teilen.teile flachdrücken und einen würfel feta in die mitte legen.mit den händen den teig um den käse zu frikadellen formen.in semmelbrösel leicht wälzen.

3.öl in einer pfanne erhitzen und die frikadellen darin ca.10- 15 min.braten.

Auch lecker

Kommentare zu „paprika-feta frikadellen“

Rezept bewerten:
4,73 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„paprika-feta frikadellen“