4-Käse-Flammkuchen

1 Std 10 Min mittel-schwer
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig
Mehl 300 g
Hefe 1 Päckchen
Öl 2 EL
Wasser 200 ml
Zucker 3 EL
Belag
Emmentaler 200 g
Gouda 100 g
Parmesan 2 EL
Mozzarella 1
Zwiebeln 4
Butter 30 g
Milch 100 ml
Ei 1
Crème fraîche 200 g

Zubereitung

1.Mehl, Zucker und Hefe vermengen. Wasser nach und nach zugeben und unterkneten. Zuletzt das Öl zugeben und den Hefeteig ca. 30min stehen lassen.

2.Käse raspeln oder reiben. Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden.

3.Milch mit Butter und Creme fraiche erhitzen, gleichmäßig durchrühren und abkühlen lassen. Dann den Käse und das Ei zufügen. Etwas Pfeffer zugeben.

4.Hefeteig auf 2 Bleche verteilt ausrollen. Wer den Teig gerne dick wie bei Pizza mag, der braucht nur ein Blech.

5.Zwiebeln auf den Teig legen. Die Käsemasse auf den Teig verteilen. Bei 150°C ca. 15-20min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „4-Käse-Flammkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„4-Käse-Flammkuchen“