Gerupfter "andalusisch"

Rezept: Gerupfter "andalusisch"
Obatzter Brotaufstrich
2
Obatzter Brotaufstrich
00:23
1
1164
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Vorbereitung:
100 g
Brie Camembert, ggf. ohne den harten Edelschimmel Rand
3 Stück
Käsescheiben Esrom oder Tilsiter
3 EL
Frischkäse 3,5% Fett
1 Stück
Zwiebel
1 Prise
Paprika edelsüß
0,1 l
Orangensaft frisch gepresst
1 EL
Tomatensaft
3 EL
Majonnaise, z.B. selbstgemachte aus m. KB.
1 EL
Kaffeesahne
Topping:
1 Stück
Orangen Scheibe
8 st
Selleriegrün-Blätter
1 Prise
Pfeffer bunt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.05.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
661 (158)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
7,0 g
Fett
12,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gerupfter "andalusisch"

Käsige Bratwürste
Knuspersalat

ZUBEREITUNG
Gerupfter "andalusisch"

Vorbereitung:
1
Den Käse und die Zwiebel sollten zuerst in Scheiben geschnitten sein, so daß man sie mit etwas Selleriegrün übereinanderstapeln kann, weil alles nochmals fein und recht klein geschnitten wird. Dann Milch, Tomatensaft, Orangensaft, Majonnaise und Kaffeesahne locker unterrühren.
Topping:
2
Mit dem Selleriegrün verzieren, Orangenscheibe aufstecken und etwas mit Paprika und buntem Pfeffer würzen, dabei das abschmecken nicht vergessen, der Käsesalat sollte eher mild und nicht grantig schmecken. Ziel dabei ist, einen lachsartigen Farbton zu erreichen.
Verwendung:
3
Als Brotaustrich und zu grünem Salat.

KOMMENTARE
Gerupfter "andalusisch"

Benutzerbild von Test00
   Test00
Mal bissi anders. Die Variante gefällt mir gut. LG. Dieter

Um das Rezept "Gerupfter "andalusisch"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung