Selleriesalz

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Sellerieblätter getrocknet 500 Gramm
Salz grob 500 Gramm

Zubereitung

1.Die Sellerieblätter verlesen und waschen. Dann unten zusammenbinden und an der frischen Luft aber geschützt vor Regen gut trocknen lassen.

2.Nun die Sellerieblätter erst grob zerkleinern und dann reibe ich sie durch ein Sieb damit es ganz fein wird ,(siehe Fotos)

3.Nun mit dem Salz vermischen und in die Salzmühle geben.

4.schmeckt Klasse zum Sonntagsei ,ich würze damit super gern mein Kartoffelpürree oder esse es zur Butterschnitte

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Selleriesalz“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Selleriesalz“