Kräutersalz, selbstgemacht

10 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Himalayasalz 200 Gramm
Kräuter z. B. 50 Gramm
Schabzigerklee 1 TL
Lorbeerblätter 2
Petersilienblätter getrocknet etwas
Schnittlauch getrocknet etwas
Kerbel getrocknet etwas
Basilikum getrocknet etwas
Thymian getrocknet etwas
Oregano getrocknet etwas
Majoran getrocknet etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Gesamtzeit:
10 Min

Alle Kräuter und das Salz in einem Zerkleinerer mahlen. Danach in Gläser abfüllen. Wer das Salz nicht so fein mag, nimmt einfach die Hälfte zum Zerkleinern dazu und mischt nach dem Zerkleinern das restliche Salz unter. Passt sehr gut zu Grillfleisch, Dip oder auch mal zu selbst gemachter Kräuterbutter.

Auch lecker

Kommentare zu „Kräutersalz, selbstgemacht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräutersalz, selbstgemacht“