Torten: Erdbeertorte mit Schmand

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Tortenboden für Obst 1
Erdbeeren frisch 1 kg
Sofortgelatine 4 Beutel
Sahne 500 ml
Creme/Schmand 20% Fett 400 g
Zucker 2 EL
Vanille gemahlen 4 Msp
Sahnesteif 1 Päckchen
Kuvertüre weiß etwas

Zubereitung

1.Ich hatte noch einen Obstboden, den ich Ostern nicht gebraucht habe, der mußte weg. Deshalb gab es eine schnelle Erdbeertorte, die hat sich mein Vater gewünscht. Meine Mutter wollte zu ihrem Hochzeitstag lieber Rhabarbertorte. Da ich keinen enttäuschen wollte, bekam jeder eine eigene Torte zum Hochzeitstag, die anderen Gäste hats gefreut.

2.Den Obstboden auf eine Tortenplatte setzen und ein Päckchen Sahnesteif darauf verteilen, um ein Durchweichen zu verhindern. Die Erdbeeren waschen und putzen. 10 große Erdbeeren für die Deko beiseite legen. Den Rest in Würfel schneiden.

3.Die Sahne schlagen, Zucker , gemahlene Vanille und die Sofortgelatine beim Schlagen einrieseln lassen. Den Schmand unterrühren und die Erdbeeren zufügen. Einen Tortenring an den inneren Rand des Obstbodens setzen und die Erdbeermasse einfällen und glattstreichen.

4.Für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Zur Fertigstellung den Tortenrand entfernen, die großen Erdbeeren halbieren und an den Rand gegen die Creme drücken. Die Torte mit geriebener weißer Schokolade bestreuen.

5.Ich wünsche euch einen guten Appetit mit dieser schnellen und einfach gemachten Erdbeertorte.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Torten: Erdbeertorte mit Schmand“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torten: Erdbeertorte mit Schmand“