Vegan : Gebratene Petersilien - Polenta mit Dürrpflaumen - Zwiebel - Champignons

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüsebrühe 300 ml
Maispolenta 150 gr.
frische Petersilie gehackt 2 EßL
frisch geriebene Muskatnuss TL
************************************ **************
Olivenöl zum braten 2 Schuss
Zwiebeln 5 Stück
Gemüse-Mix-Salz* 1 EßL
Champignons braun 500 gr.
Dürrpflaumen 8 Stück
************************************ **************
Gurke grüne
Sesamöl zum Ausbacken etwas

Zubereitung

Polenta am Vortag vorbereiten, dazu...

1....die Gemüsebrühe zum kochen bringen, die Polenta einrieseln lassen, etwa 3 Minuten leicht köcheln und ausquellen lassen. Petersilie und Muskat unterrühren.

2.Die Masse kommt dann in eine Auflaufform und zum auskühlen über Nacht in den Kühlschrank, am nächsten Tag zum weiter verarbeiten ist sie schön ausgekühlt und schnittfest.

...am nächsten Tag

3.ist die Polenta ausgekühlt und schnittfest. Die Auflaufform, die Polenta stürzen, diese in etwa 1cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Sesamöl von beiden Seiten ausbacken.

Dürrpflaumen - Zwiebel - Champignons

4.Zuerst die Champignons abbürsten und in Scheiben schneiden, die Zwiebeln pellen und abenfalls in Scheiben schneiden, dann noch die Dürrpflaumen schneiden.

5.Die Zwiebeln im Sesamöl glasig werden lassen und die Champignons dazu geben, mit Gemüse-Salz würzen und schmoren lassen. Dann kommen die Dürrpflaumen hinzu und noch 2 bis 3 mal durch schwenken und schmoren.

Anrichten ...

6.Die Platten waren vorgewärmt. Die Gurkenscheiben auf den Rand legen, die Polenta aufteilen und dazu noch die Zwiebel-Champignongs geben und nun einfach genießen.

Hilfreiche Links

7.* Vorräte : Gemüse - Mix - Salz

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegan : Gebratene Petersilien - Polenta mit Dürrpflaumen - Zwiebel - Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegan : Gebratene Petersilien - Polenta mit Dürrpflaumen - Zwiebel - Champignons“