Schweinemedaillons mit Bärlauchspargel

Rezept: Schweinemedaillons mit Bärlauchspargel
Einfach und sehr lecker...
4
Einfach und sehr lecker...
00:40
2
1150
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 gr.
Spargel weiß frisch
Salz
5 EL
Butter
80 gr.
Bärlauch frisch
8 Stk.
Schweinemedaillons
Salz und Pfeffer
2 EL
Öl
450 ml
Fleischbrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
443 (106)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
10,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinemedaillons mit Bärlauchspargel

Come together
Möhren -Orangensuppe
Spinat -Spaghettini

ZUBEREITUNG
Schweinemedaillons mit Bärlauchspargel

Spargel schälen und die Enden abschneiden .Spargel in kochendem Salzwasser mit 1Tl Butter bissfest garen .Dann durch ein Sieb abgießen und den Spargel in ca.4cm lange Stücke schneiden . Die Schweinemedaillons mit Salz und Pfeffer würzen .Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons darin etwa 5 Min. von beiden Seiten braten .Warm stellen . Bärlauch waschen ,trocknen und in Streifen schneiden .Spargel und Bärlauch im Bratfett andünsten ,dann herausnehmen .Mit Brühe ablöschen .Die Flüssigkeit etwas einkochen lassen . Restliche Butter in die Soße rühren .Spargel und Bärlauch wieder in die Soße geben . Die Medaillons auf Teller anrichten und den Spargel mit Bärlauch und Soße servieren

KOMMENTARE
Schweinemedaillons mit Bärlauchspargel

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das siehtsehr köstlich aus, eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Sieht total klasse aus! Bestimmt sind die Medaillons sehr lecker. 5* und LG.

Um das Rezept "Schweinemedaillons mit Bärlauchspargel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung