Kalbsbäckchen

4 Std 30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsbäckchen 1 kg
Zwiebel 2 St
Möhren 2 St
Petersilienwurzel 1 St
Pastinake frisch 1 St
rote Beete frisch 2 St
Lorbeerblätter, Thymianzweig etwas
Tomatenmark 1 Esslöffel
Rinderfond 400 ml
Rotwein, herb 700 ml
Rotkohl 4 Portionen
Risottoreis 4 Portionen
Sellerieknolle 0,5 St

Zubereitung

1.Backofen auf 100° vorheizen

2.Kalbsbäckchen von allen Seiten anbraten, aus dem Topf nehmen

3.im Bratensatz das geputzte / geschälte / fein gestückelte Gemüse rösten

4.Tomatenmark dazugeben / anrösten / eine Prise Zucker dazugeben / mit dem Fond ablöschen

5.den Rotwein angiessen

6.die Bäckchen einlegen und im Backofen zugedeckt für 4 Std schmoren

7.Sauce durch ein Sieb passieren

8.Bäckchen auf den vorgewärmten Tellern mit der Sauce anrichten; dazu Rotkohl und Reis servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsbäckchen“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsbäckchen“